Erfolge, Erfahrungen, Entwicklungen


2010: In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal, damals noch als Quartett, an dem Wettbewerb ,,Jugend musiziert" in der Kategorie ,,Vokal Ensemble"                    teilgenommen und nicht nur die Regional- und Landesebene mit Bravour gemeistert, sondern letztendlich den ersten Bundespreis und den Sonderpreis gewonnen. Dieser Erfolg hat uns eng zusammengeschweißt, da eine sehr intensive Probenzeit hinter uns lag.

 

2012:  in diesem Jahr stand unsere zweite Teilnahme an dem Wettbewerb ,,Jugend musiziert" in der außergewöhnlichen Kategorie ,,Neue Musik" an.

Dieses Mal belegten wir einen zweiten Platz auf Landesebene  in unserer Heimatstadt Münster.

 

2013: Wir erreichen das zweite Mal den ersten Bundespreis mit unserem Musikbeitrag in der Kategorie ,,Vokal Ensemble". Im Rahmen dieses Erfolges gewannen wir zusätzlich ein Stipendium: einen Meisterkurs an der europäischen Musikakademie in MontepulcianoIm Sommer 2013 haben wir dann die Reise angetreten und dort einerseits gesangstechnisch viel Neues dazugelernt, andererseits mit viel Spaß spontane Gesangseinlagen auf dem Marktplatz zum Besten gegeben. Diese intensive Woche haben wir genutzt, um uns auf unsere gemeinsame Leidenschaft zu konzentrieren und unser Repertoire weiter auszubauen.

Im Rahmen des Wettbewerbes durften wir bereits in großen Konzerthäusern Deutschlands, wie der Philharmonie in Köln, der Tonhalle Düsseldorf und der Stadthalle Fürth Teile unseres Programms präsentieren, wofür wir sehr dankbar sind.

 

2014: Nun begeistern wir als ,,Ensemble Bellouve" unser Publikum zu dritt. Mit dieser Veränderung ging eine Erweiterung unseres Repertoires einher. Wir beschränkten uns nicht mehr nur auf den klassischen Gesang, sondern begannen damit, auch moderne Stücke zu singen, die wir nach wie vor selbst arrangieren. Immer noch bauen wir stetig unser Repertoire aus, welches mittlerweile ausschließlich  a capella ist.

Es folgten weitere Auftritte bei Veranstaltungen, wie der Eröffnung des ZDI Zentrums in Münster, der Verabschiedung von Herrn Dr. Schlangen, dem Vorstandsvorsitzenden der LBS, der Sitzung der Sparkassenpräsidenten, Preisverleihungen, TagungenKonzertenGeburtstagenHochzeiten, Weihnachtsfeiern und anderen Feierlichkeiten oder (öffentlichen) Veranstaltungen. 

 

2017: Unsere Konstellation verändert sich, da Annabel Schirrmeister unser Trio verlässt. Nun sind Simone Schuster oder Sinja Lorenz bei unseren Auftritten dabei.