Rottendorf-Preis für Niederdeutsche Sprache

Am Donnerstagmittag hatte unser Ensemble die Ehre, die Verleihung  des Rottendorf- Preises für Niederdeutsche Sprache auf dem Haus Nottbeck bei Oelde mit unserem Gesang zu umrahmen. In vier kleinen Auftritten trugen wir neben unseren Pop Songs "Dream", "Yesterday" und "Hallelujah" vor allem deutschsprachige (Volks-) aber auch zwei lateinische Lieder vor. Passend zur Veranstaltung waren außerdem die niederdeutschen Lieder "Dat du min Leevsten büst" und "Gued Gaohn" Teil unseres Repertoires,  die zu diesem Anlass natürlich besonders gut ankamen. Nach dem gelungenen Auftritt freuten wir uns über die freundlichen Unterhaltungen zwischen Häppchen und Abendessen. Als kleine Zugabe gab es von uns vor dem Nachtisch  das Kontrastprogramm mit "Billie Jean" und "Help" zu hören. 

Wir bedanken uns für diese tolle Auftrittsmöglichkeit, die positiven Begegnungen und das umwerfende Feedback.